Sehr geehrte Damen und Herren,

mit dieser E-Mail erhalten Sie den Newsletter 16_2017 des Niedersächsischen Tennisverbandes. Alle 14 Tage informieren wir Sie über das Wichtigste aus allen Ressorts des NTV sowie über attraktive Angebote unserer Partner. Ich wünsche Ihnen viel Spaß bei der Lektüre. Weitere Informationen zum NTV finden Sie auf der Homepage des NTV.
Sybille Schmidt
Medien- und Öffentlichkeitsarbeit

 
PS: Leiten Sie den Newsletter gerne an Freunde, Spieler, Eltern weiter. Weisen Sie auch Ihre Mitglieder auf den Newsletter und die Möglichkeit hin, ihn direkt zu abonnieren, um immer auf dem Laufenden über die Neuigkeiten im NTV zu bleiben.

Inhaltsverzeichnis

Aus dem NTV


Der neue Ball NTV-Tour ist ab sofort zu bestellen - Vereine können Händlerstatus erwerben

Wie bereits Anfang des Jahres kommuniziert, führt der NTV ab 01. Januar 2018 ein neues Ballkonzept für alle Punktspiele, Meisterschaften und Turniere ein. In allen Alters- und Leistungsklassen – von den Junioren bis zu den Senioren – wird dann mit einem einheitlichen Ball gespielt, der NTV-Tour. Einzige Ausnahme sind die druckreduzierten Bälle für das Konzept play & stay.
Der NTV-Tour wird voraussichtlich ab dem 15. September 2017 bei Tennis-Point erhältlich sein. Vorbestellbar ist der Ball schon ab sofort, die Auslieferungen erfolgen ab Mitte September.
Die Lieferzeit beträgt in der Regel ein bis zwei Werktage. Der Preis für den NTV-Tour liegt bei Tennis-Point bei 10,99 € (statt UVP 11,95€).
Für die Vereine des NTV wird es zusätzlich die Möglichkeit geben, sich im Rahmen des NTV-Tour Vereinskonzeptes, als Händler zu bewerben und den Ball für 9,99 € einzukaufen. Dafür müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt werden…mehr
 

Das NTV-emag, Ausgabe September 2017, ist online

Das Topthema inklusive eines Interviews mit Julian Battmer beleuchtet den derzeitigen Spielerzulauf an der TennisBase Hannover.
Des Weiteren gibt es Berichte über die neunte Auflage der Braunschweig Women’s Open, die Großen Spiele, Deutschen und Norddeutschen Meisterschaften der Altersklassen sowie über den Abschluss der Fusionsverhandlungen zwischen dem Niedersächsischen Tennisverband und dem TV Nordwest…mehr
 
NTV-Mitgliederversammlung am 04. November 2017 in Bad Salzdetfurth
Die NTV-Mitgliederversammlung wird in diesem Jahr erstmals im Landesausbildungzentrum des NTV in Bad Salzdetfurth durchgeführt.
Termin ist der 04. November 2017, 11:00 Uhr.
Das Einladungsheft mit allen Berichten, Anträgen und weiteren Informationen wird den Vorsitzenden der NTV-Vereine, Sparten und Abteilungen fristgereicht vier Wochen zuvor per E-Mail zugesandt.
 

mybigpoint: DAZN ist neuer Partner

Der weltweit erste reine Livesport-Streamingdienst DAZN (dazn.com) ist neuer Partner von mybigpoint. Das nationale Tennisportal (mybigpoint.tennis.de) wird seinen Premium-Mitgliedern ab September das komplette Sport-Angebot von DAZN zum Vorteilspreis anbieten. Sie erhalten ein 12-monatiges DAZN-Abo für nur 89 EUR (anstatt 119,88 EUR, bei monatlich kündbarem Abo zu € 9,99)…mehr
 
Neue Vereinspakete für die Jugendarbeit
Um den Vereinen die Jugendarbeit zu erleichtern, hat der NTV neue, praxisnahe Materialpakete geschnürt. Auf der Basis der Bausteine des NTV-talentino-Hauses startet das Angebot mit drei umfangreichen Paketen zu den Themen „Ball- und Bewegungsschule“, „Schultennis“ und „Camps“. Von der praktischen Unterstützung durch das NTV-Mobil-Team über Arbeitsmaterialien bis zum Clubschild zur Außendarstellung der aktiven Jugendarbeit, finden Vereine in diesen Paketen alles Wichtige kompakt zusammengestellt. Vereine können dieses umfangreiche Vereinspaket zu einem Sonderpreis von 239,-€ inkl. MwSt. im NTV-Shop.
Zum Online-Shop des NTV geht es hier.
 

Gratis Vereinspaket gewinnen

Zum Start des neuen Angebotes haben alle niedersächsischen Tennisvereine die Chance, eines der neuen Vereinspakete zu gewinnen. Melden Sie ganz einfach Ihren Verein kostenlos und unverbindlich als talentino-Basis-Club an und profitieren Sie, neben der Teilnahme am Gewinnspiel, von regelmäßigen Informationen zu Trainings- und Spielideen für die Jugendarbeit aus dem bundeweiten Konzept der talentinos. Unter allen Anmeldungen die bis zum 30. September 2017 eingehen, verlost der NTV drei Vereinspakete. Die talentino-Basis-Club-Mitgliedschaft ist jederzeit formlos kündbar.
Zur Anmeldung geht es hier.

Der Vereinstrainer des Jahres 2017 wird gesucht: Bewerbungsfrist bis zum 14.09.2017 verlängert
Wie auch in den vergangenen Jahren wird die Auszeichnung „Vereinstrainer des Jahres“ für besondere Leistungen im Breitensport des laufenden Jahres oder als Würdigung einer langjährigen, besonders erfolgreichen Arbeit als Vereinstrainer im Breitensport verliehen.
Entspricht Ihr Vereinstrainer diesem Anforderungsprofil? Dann reichen Sie bitte Ihren Vorschlag über den 1. Vorsitzenden/ Abteilungsleiter des Vereins auf dem entsprechenden Vordruck, zusammen mit einem Foto des Kandidaten ein, beim
Niedersächsischen Tennisverband e.V.
Postfach 1130, 31158 Bad Salzdetfurth
E-Mail: ingrid.ossenkop@ntv-tennis.de
Den Bewerbungsbogen finden Sie hier.  
Achtung: Die Bewerbungsfrist wurde bis zum 14.09.2017 verlängert.

Seminar für Neuehrenamtler - Die Vitaminspritze für Ihre individuellen Vereinsprobleme
Termin: 09.09.2017 10:00 – 15:00 Uhr
Ort: Landesausbildungszentrum 31162 Bad Salzdetfurth
Dieses Tagesseminar richtet sich speziell an neu gewählte Vorstände in den Tennisvereinen, egal in welcher Funktion. Neben nützlichen Informationen und Unterstützungsleistungen für die Vorstandsarbeit, sollen in einem Workshop auch die individuellen Vereinsprobleme thematisiert und mögliche Lösungsansätze erarbeitet werden….mehr
 

Produkt des Monats: Die NTV-Schreibmappe gibt es im September für nur 12,99€ - Spielberichtsblock gratis zu jeder Bestellung dazu

Die NTV-Schreibmappe gibt es im September für nur 12,99 € statt 16,99 €. Die Mappe ist in schwarz mit jeweils weißem NTV-Logo erhältlich. Der enthaltene Block (DIN A4) kann ausgewechselt werden, Visitenkartenfächer, verschiedene Einsteckfächer und Kugelschreiberhalterung sorgen für Ordnung. Die Mappe hat eine Größe von ca. 25 x 34 cm und ist mit Reißverschluss verschließbar. Bestens zu gebrauchen also bei Terminen oder auch für die Unterlagen bei einem Punktspiel.
Weiterer Vorteil: Vom NTV gibt es zu jeder bestellten Mappe einen Spielberichtsblock gratis dazu.
Zum NTV-Shop kommen Sie hier.
 

Aus dem Sport


Spielplan für die Wintersaison 2017/18 ist veröffentlicht – Terminmodul ist geöffnet

Mit dem 01.09.2017 ist der Spielplan für die Wintersaison 2017/18 veröffentlicht sowie das Terminmodul geöffnet. Es besteht ab sofort die Möglichkeit, zu den Heimspielen für den Winter einzuladen und auch die entsprechenden Einladungen zu beantworten.
Wichtige Informationen zu den Spieltagen und zum Einladungsmodus finden Sie hier.
 

Große Meden und Poensgen Spiele beim TC Neheim-Hüsten

Die Großen Meden und Poensgen Spiele, die Deutschen Meisterschaften der Verbände der Damen und Herren, werden beim TC Neheim-Hüsten in Westfalen ausgetragen.
In diesem Jahr werden 14 DTB-Landesverbände mit ihren besten Spielern an dem Event teilnehmen, insgesamt werden 160 Teilnehmer erwartet.
Für den NTV starten Lena Greiner, Angelina Wirges, Anastazja Rosnowska (alle DTV Hannover) und Merle Herold (SVE Wiefelstede). Bei den Herren vertreten Stefan Seifert (Lehrter SV), Jonas Lichte (Foto/Wilhelmshavener THC) und Tilman Erdbories (Oldenburger TeV) den NTV, als Trainer reist Gerrit Strehl mit. Er sieht sich mit seiner Mannschaft klar in der Außenseiterposition. „Mit Shaline Pipa, die aufgrund einer Grippe nicht antreten kann, fehlt leider unsere beste Dame“, bedauert er.
Die Ergebnisse finden Sie hier.


Umfrage zur LK-Reform endet am 03. September

Für den Herbst 2018 plant der Deutsche Tennis Bund eine umfassende Reform des Leistungsklassen-Systems. Ab sofort wird dazu eine Umfrage an der Basis durchgeführt. Jeder kann teilnehmen – und attraktive Preise gewinnen. Zu den wichtigsten Themen befragt der Verband ab sofort die Spieler an der Basis – aufgerufen sind neben den rund 500.000 aktiven Mannschafts- und Turnierspielern in Deutschland auch sämtliche Freizeitspieler mit Interesse am LK-Bereich. Die Umfrage läuft bis zum 03. September, umfasst 22 Fragen und dauert maximal 12 Minuten.
Zur Umfrage geht es hier.


Magdalena Frech aus Polen gewinnt die Braunschweig Women’s Open

Magdalena Frech hat die neunte Auflage der Braunschweig Women‘s Open gewonnen. In einem bis zum Schluss spannenden und ausgeglichenen Finale siegte die Polin mit 6:1, 1:6, 7:6 gegen die Spanierin Olga Saez Larra. Nachdem sie in der vergangenen Woche bereits in Leipzig erfolgreich war, feierte die 19-Jährige nun bereits den zweiten Turniersieg hintereinander bei einem mit 15.000 Dollar dotierten ITF-Turnier der German Masters Series….mehr
 
Sichtung an der TennisBase Hannover
An der TennisBase Hannover findet am 09. September 2017 eine Sichtung für Jugendliche ab Jahrgang 2004 statt. Wer also Tennis leistungsorientiert spielen will, kann sich zwischen 09:00 und 14:00 Uhr von den Landestrainern des NTV technisch, taktisch und konditionell überprüfen lassen…mehr

Von unseren Partnern


NTV-Partner Tennis-Point bietet 20% Extra-Rabatt auf aktuelle Sandplatzschuhe

Die Sandplatzschuh-Saison ist fast beendet, aber wer noch kurzfristig neue Schuhe braucht oder sich schon für die nächste Saison bevorraten möchte, sollte jetzt zuschlagen. Nur für wenige Tage erhalten Sie bei Tennis-Point 20% Extra-Rabatt auf aktuelle Sandplatzschuhe.
Dieses Angebot gilt natürlich auch für den Tennis-Point-Shop in Hannover. 
Zum Angebot geht es hier.

Aus den Regionen

Der Weg für die Fusion der Regionen Hannover und Weserbergland ist frei
Auf ihren außerordentlichen Mitgliederversammlungen haben die Regionen Hannover und Weserbergland einstimmig die Fusion der beiden Regionen beschlossen. Nach einem positiven Votum bei der NTV-Mitgliederversammlung am 04. November 2017 in Bad Salzdetfurth würde die neu gebildete Region Hannover am 01. Januar 2018 in Kraft treten.
 
Region Hannover: SC Grün Weiß Großenvörde sucht dringend ab Oktober 2017 einen neuen Vereinstrainer
Der Verein des Jahres 2015, SC Grün Weiß Großenvörde, sucht dringend ab Oktober 2017 einen neuen Vereinstrainer. Bezahlung je nach Erfahrung bis zu 30,- €/Stunde.
Eine lustige gemischte Truppe von klein bis groß und jung bis "alt" ist auf der Suche nach einem Trainer für mindesten 4 Stunden/ Woche. Aktuell wird samstags trainiert.
Bei Interesse unter 0172 1697199 melden.

Der nächste NTV-Newsletter erscheint am 15.09.2017